Weihnachten auf Hof FYLGJA

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende. Es war ein turbulentes Jahr bei uns. Wir blicken auf viele schöne Erlebnisse und Begegnungen und auch einige traurige Momente zurück. Der traurigste Moment war sicherlich, als wir Atorka einschläfern lassen mussten.

Im neuen Jahr wird nun einiges anders. Die einjährige berufsbegleitende Zusatzausbildung HAP für pädagogisch/therapeutisch Tätige haben wir nach 25 Jahren in diesem Jahr zum letzten Mal durchgeführt. Ebenso waren wir im September das letzte Mal bei ARTEFAKT. Auch hier beenden wir die Zusammenarbeit nach 15 Jahren.

Wir brauchen wieder mehr Raum für neue Konzepte und Ideen.

Selbstverständlich laufen die heilpädagogischen Reitstunden und die Wochenendprojekte für Kinder weiter. Ebenso die Fortbildungen für ausgebildete ReittherapeutInnen und die Kurse für Menschen mit eigenem Pferd…

Die Termine der Kurse und Fortbildungen sind auf der Seite Jahresprogramm 2019 aufgeführt.

Wir alle – das gesamte zwei- und vierbeinige Team von Hof FYLGJA – machen nun erstmal eine kurze Pause und wünschen allen ReitschülerInnen und ihren Familien, allen ehemaligen und zukünftigen KursteilnehmerInnen und allen FreundInnen und Interessierten des Hofes FROHE WEIHNACHTEN und einen GESUNDEN START ins neue Jahr!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü