Kinderwochenende ‘Spiel und Spaß mit Pferden’ im September 2018

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hieß es am zweiten Septemberwochenende wieder “Spiel und Spaß mit Pferden” für Kinder mit und ohne Pferdevorerfahrungen und mit und ohne Handicap.
Zu einem hoch motivierten Team, das diesmal überwiegend aus Teilnehmerinnen unserer diesjährigen Ausbildungsgruppe HAP und dazu noch zwei Jugendlichen des Hofes bestand, kamen Kinder aus der weiteren und näheren Umgebung. Viele von ihnen kamen zum wiederholten Mal.
Das Wetter spielte auch – wie fast immer in Bülstedt! – perfekt mit und so wurden bei strahlendem Sonnenschein die teilnehmenden Pferde Sigyn, Thokka, Tiff, Magnus, Harris und Íva vormittags und nachmittags jeweils von der Weide geholt, fleissig geputzt, ihre Hufe wurden akribisch gekratzt mit ‘Steinchenkontrolle’ und sie wurden gesattelt. Anschließend wurde im Gelände oder auf dem Platz geritten und zusammen gespielt.

Höhepunkt des Wochenendes war am Sonntagnachmittag “Muggelquidditsch”, das in zwei Teams gegeneinander auf dem Reitplatz gespielt wurde und nach einem längeren spannenden Match unentschieden endete.
Ebenfalls sehr beliebt bei den Kindern waren die längeren Ausritte ins Gelände am Vormittag, bei denen wir auch einmal eine Kutsche dabei hatten. Alle Kinder, die wollten, konnten sich dabei auch einmal als ‘FahrerIn’ ausprobieren.

Im Abschlusskreis am Ende des Wochenendes äußerten sich alle Kinder sehr positiv zum Erlebten und viele empfanden das WE als viel zu kurz. Aber es wird ja im Frühjahr und Herbst 2019 wieder zwei “Spiel und Spaß mit Pferden”-WE geben… Wir freuen uns schon, Euch dabei vielleicht wiederzusehen?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü