Es werde Licht…

Gestern war es endlich soweit. Die beiden riesigen Tannen, die unseren Hof seit Jahren immer mehr verdunkelten, wurden professionell von zwei Baumpflegern gefällt – leider bei Dauerregen, den es eigentlich ja seltenst hier bei uns gibt.

Es war mit den riesigen Bäumen nicht ganz einfach auf dem engen Hofgelände vor den Gebäuden, weswegen wir es auch auf keinen Fall selbst machen wollten.

Vier Stunden hat es gedauert und dann waren beide Bäume ‘Geschichte’. Felix und Johnny hatten einen nicht ganz unerheblichen Anteil am Erfolg – wie Ihr auf den Fotos sehen könnt. Alles lief glatt und dank Johnny’s und Felix’ Mitarbeit fielen beide Bäume exakt dahin, wo sie hinfallen sollten.

Das Licht, dass nun in die Räume strahlt, ist überwältigend. Gerade jetzt in der dunkleren Jahreszeit wird sich das bemerkbar machen und alle erfreuen!

Hier könnt Ihr Bilder von der Baumfällaktion sehen…

Und so sieht es jetzt – Mitte Oktober bei gutem Wetter 😉 – von oben aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü